Skip to main content

Ratgeber – Welche Nähmaschine brauche ich?

 

Auf dem aktuellen Markt gibt es viele verschiedene Nähmaschinen. Doch welche Nähmaschine ist die Richtige für einen selbst?Dieser Ratgeber wird Ihnen helfen, eine Nähmaschine zu finden, die für Sie am Geeignetsten ist. Hier, in diesem Kaufratgeber, werden wir Ihnen verschiedene Nähmaschinen-Modelle vorstellen. Mit den aufgeführten Eigenschaften, Vor- und Nachteilen, sowie Handhabung und Art der Nähmaschinen finden Sie garantiert die Richtige!

Nähmaschinen-Test

Investieren Sie in Qualität statt in Ramsch! Es gibt Discounter-Nähmaschinen, die man schon ab 49 Euro erwerben kann. Hier ist eine hochwertige Qualität nicht zu erwarten. Nicht nur die Handhabung lässt zu Wünschen übrig, sondern auch die Stoffverarbeitung erweist sich als schwieriger und komplizierter.Unser Tipp: Wer einmal billig kauft, kauft zweimal teuer!

 

Welche Nähmaschinen sind für ihre Zwecke geeignet?


Die Freiarm-Nähmaschine

Die Freiarm-Nähmaschine ist ein echte Allround-Nähmaschine. Sie kann nicht nur Säumen, sondern auch Stopfen und das Nähen verschiedenster Textilien liegt ihr. Diese Nähmaschinenart beschreibt die gängigste Art, mit der sowohl viele Hobbynäher als auch professionelle Näher am häufigsten Arbeiten. Mit diesem Nähmaschinenmodell können Sie alle Näharbeiten schnell und unkompliziert erledigen.

 

Toyota Oekaki50B

 

Die Overlock Nähmaschine

Dieser Nähmaschinentyp kommt überwiegend in Schneiderein zum Einsatz. Die Overlock ist auf das Versäubern von Stoffkanten spezialisiert. Sie kann Stoffe nicht nur zusammennähen, sondern auch versäubern und schneidet in konstanter Breite überschüssige Nahtzugaben ab.

Testsieger Brother 2104 D

 

Die Stickmaschine

Mit einer Stickmaschine lassen sich Muster auf verschiedene Textilien aufsticken. Sie werden nicht nur bei Hobbynähern, sondern auch bei professionelle Nähern immer beliebter.Die Stickmaschine wird durch einen zusätzlichen Computer gestützt. Dieser ermöglicht der Stickmaschine eine Vielzahl an Mustern -vorgefertigt, als auch selfmade- zu übertragen und zu nutzen.So wird eine kleine Stickerei, zum besonderen Highlight!

Singer Quantum Stylist EM 200

Empfehlung – Nähmaschinen-Vergleich

Egal ob Anfänger oder Profi, mit den kauf einer hochwertigen Freiarm-Nähmaschine können Sie nicht falsch machen. Wenn Sie sich zu den fortgeschrittenen Nähern zählen und gerne Kleidungstücke selber nähen, so wäre es von Vorteil eine Overlock Nähmaschine zu Erwerben, da eine Overlock Nähmaschine die Arbeit erleichtert und diese auch Beschleunigt. Sollten Sie zu den kreativen Köpfen gehören, ist eine Stickmaschine genau das richtige für Sie. Mit so einer Maschine können Sie von den Waschlappen bis zu der Tagesdecke alles besticken was und wie Sie es möchten.